outdoor furniture material guide

Wie man das beste Material für Gartenmöbel wählt

Was sind die wichtigsten Faktoren beim Kauf von Gartenmöbeln? Um einen Raum zu gestalten, der sich wie zu Hause anfühlt, ist Stil wichtig, da er Aspekte Ihrer Persönlichkeit widerspiegelt. Auch der Komfort ist entscheidend, ebenso wie die Haltbarkeit jedes Möbelstücks. Das Material für Gartenmöbel ist jedoch das Merkmal, das all diese Faktoren miteinander verbindet.

Wenn Sie sich fragen, was das beste Material für Gartenmöbel ist, empfehlen wir Ihnen, eine Reihe von Faktoren zu berücksichtigen, einschließlich Wetter, Reinigung, Wartung sowie Preisleistung. Sie müssen über das beste Material für Gartenmöbel nachdenken, das wasserfest und robust ist, je nachdem, wo Sie es platzieren und die saisonalen Wetterbedingungen.

Wir können alle Dekorationsartikel, die erforderlich sind, um einen Mehrzweck-Außenbereich zu schaffen, in zwei Kategorien aufteilen: Möbel und Accessoires. Die wichtigsten Möbelstücke, die Sie benötigen, sind Tische, Stühle (oder Möbelsets), Outdoor-Möbelsofas oder Sonnenliegen sowie Zubehör wie Sonnenschirme, Kissen oder Aufbewahrungsmöglichkeiten

 

Wetterfeste Gartenmöbel: ein Leitfaden, um das beste Material zu finden

Saison für Saison erhalten wetterfeste Gartenmöbel ihr Aussehen und ihre Robustheit. Sie benötigen wasserfeste Terrassenmöbel, wenn Sie zum Beispiel in einer Gegend mit hoher Luftfeuchtigkeit und viel Regen leben. Das liegt daran, dass feuchte Umgebungen dazu führen können, dass Ihre Holzmöbel verrotten und sich verschlechtern, was ein großes Problem ist, das nicht nur Ihre Lieblings-Gartenmöbel ruiniert, sondern auch ein Gesundheitsrisiko darstellt. Wenn Sie in einer feuchten Gegend leben und immer noch Holzmöbel bevorzugen, kann die Wahl behandelter Harthölzer für Ihre Terrassenmöbel eine gute Option sein.

Je nachdem, welches Möbelmaterial Sie wählen, kann Feuchtigkeit auch Rost und Korrosion sowie Verzug (Formänderung) an Ihren Möbeln verursachen. Pulverbeschichteter Stahl ist beispielsweise ein hochfeuchtigkeitsbeständiges Material für Gartenmöbel. 
Wenn Sie sich nicht sicher sind, welche Art von Gartenmöbeln Sie kaufen sollten, weil Sie in einem heißen Klima leben, wählen Sie UV-beständige Allwetter-Gartenmöbel. Die Exposition gegenüber der Sonne für einen längeren

Zeitraum kann dazu führen, dass Ihre Möbel verblassen, reißen oder spröde werden. Um ein solches Szenario zu vermeiden, sind synthetische Rattan-Korbmöbel Ihre beste Wahl, da es eine der größten Allwetter-Terrassenmöbel-Optionen ist. 

Einige Möbelmaterialien hingegen können der Sonne standhalten, sind aber durch Überhitzung (wie Metallmöbel) unangenehm. Wenn Sie in der Sommerhitze keine heißen Metallmöbel berühren möchten, können behandelte Hartholz-Terrassenmöbel eine bessere Option sein. Lassen Sie uns nicht die windigen Bedingungen vergessen; stellen Sie sicher, dass Ihre Allwetter-Terrassenmöbel schwer genug sind, um den Elementen standzuhalten, während sie stabil bleiben.

 

Welche Art von Gartenmöbel ist am haltbarsten?

Metall ist ohne Frage das haltbarste Terrassenmöbelmaterial. Aufgrund seiner Stärke kann es den meisten Wetterbedingungen standhalten und verwendet werden, um innovative Möbeldesigns zu erstellen. Metall kann auch leicht mit anderen Materialien (wie Holz oder Glas) kombiniert werden, um einen eleganten Look zu schaffen. 

Holz ist eine weitere großartige Option für langlebige Terrassenmöbel. Ihre Gartenmöbel haben je nach Holzart unterschiedliche Wartungsanforderungen. Akazienholz zum Beispiel ist eine beliebte Wahl, aber es widersteht nicht den Elementen, genau wie Teakholz-Möbel.

Kunststoff-Gartenmöbel mögen nicht zu jeder Ästhetik passen, aber sie beantworten definitiv die Frage, welche Gartenmöbel am längsten halten. Kunststoff bietet auch viel Designflexibilität, da er in jede Form, Größe oder Farbe gebracht werden kann. Werfen wir einen genaueren Blick auf die Vor- und Nachteile jedes dieser schönen Gartenmöbelmaterialien.

 

Gartenmöbel aus Korbgeflecht & Rattan

Wir empfehlen synthetische Rattan-Korbmöbel für die Gartendekoration, die unglaublich witterungsbeständig, leicht zu reinigen und umweltfreundlich sind. Im Vergleich zu natürlichem Korbweide und Rattan ist die synthetische Form dieses Materials so konzipiert, dass es einer Vielzahl von Wetterbedingungen widersteht, dabei super pflegeleicht ist und mit seinem natürlichen Gegenstück identisch aussieht. Allwetter-Rattan/Korbmöbel, die aus synthetischem Polyethylenharz gefertigt sind, sehen nicht nur toll aus, sondern bieten auch viele Vorteile. Sie können diese Art von synthetischen Rattanmöbeln beispielsweise in der Sonne oder unter feuchten Bedingungen aufbewahren, ohne befürchten zu müssen, dass sie sich verschlechtern. 

Ebenso ist das Allwetter-Rattan-Korbgeflecht verblassfest, einfach zu reinigen und nicht schwer, was ideal ist, wenn Sie an einem Ort mit wenig Wind leben. Allwetter-Rattan ist das beste Material für Gartensofas oder Lounge-Sets sowie stilvolle Outdoor-Accessoires wie verspielte Laternen oder Körbe, aufgrund seiner natürlich aussehenden Webart und Farbe.

*Pflege und Wartung: Saugen Sie Ihre Rattan-Korbmöbel regelmäßig mit einem Bürstenaufsatz, um Staub aus den Spalten zu entfernen, und wischen Sie sie mit einer leichten Seife auf Ölbasis ab.

wicker and rattan garden furniture

 

Edle Gartenmöbel aus Holz

Wir können nicht anders, als von Holz-Terrassenmöbeln zu schwärmen. Holz-Gartenmöbel, die für ihre zeitlose Schönheit geschätzt werden, sind eine beliebte Sache, die man überall in Gärten sehen kann. Hölzerne Gartenmöbel brauchen eine gewisse Sorgfalt, wenn Sie es für die kommenden Jahre genießen wollen. Das ideale Holz für Gartenmöbel ist eines, das den Auswirkungen von Sonne und Regen standhält. 

Nadelhölzer wie Kiefer und Zeder sind beliebt, müssen aber regelmäßig behandelt und gepflegt werden. Laubhölzer hingegen sind eine bessere Auswahl für Ihre Outdoor-Sonnenliegen oder Möbel-Sets. Aufgrund seines hohen natürlichen Ölgehalts, der es wasserfest macht, ist Teak eine der besten Wahl. Bei Nichtgebrauch empfehlen wir Ihnen, Holzmöbel im Freien vor Regen oder Sonnenschäden zu schützen, indem Sie sie lagern oder Gartenmöbel-Abdeckungen verwenden, unabhängig davon, wie robust die Holzart ist, um sicherzustellen, dass sie lange wie neu aussehen.

*Pflege und Wartung: Um Holzgartenmöbel vor den Elementen zu schützen, müssen Sie nur regelmäßig eine leichte Schicht Öl oder Wachs auftragen und mit Seifenwasser reinigen.

wooder garden furniture

 

Sind Metall-Terrassenmöbel die beste Wahl?

Metall-Terrassenmöbel sind extrem langlebig und können Jahr für Jahr verwendet werden. Einige Metalle eignen sich besser für Gartenmöbel als andere, je nach Klima und regelmäßigem Gebrauch. Pulverbeschichteter Edelstahl ist beispielsweise UV-beständiger als Eisen. Aber wenn Sie in einer windigen Gegend wohnen und eine gemütliche Café-Atmosphäre in Ihrem Garten schaffen möchten, könnte ein robustes schmiedeeisernes Bistro-Set der richtige Weg sein.

Metall ist eine gute Wahl für langlebige Terrassenmöbel, aber es hat einige Nachteile. Sie müssen das ideale Gewicht Ihrer Gartenmöbel untersuchen, die nicht zu schwer sein sollten (wenn sie zum Beispiel aus Schmiedeeisen gefertigt sind). Um das zu vermeiden, könnte das leichte Aluminium das beste Material sein. Andere Metalle, wie Edelstahl, sind korrosions- und rostbeständig; dieses Material könnte die Antwort auf die Frage sein, welche Gartenmöbel am längsten halten.

*Pflege und Wartung: Wenn Sie Metall Gartenmöbel wählen, ist alles, was Sie tun müssen, sie sauber zu halten, indem Sie sie mit Wasser und milder Seife auf einer regelmäßigen Basis abwischen.

metal garden furniture

 

Kunststoff-Gartenmöbel: Saison für Saison wie neu aussehen

Kunststoff-Terrassenmöbel erfreuen sich wachsender Beliebtheit aus den richtigen Gründen. Dieses Gartenmöbelmaterial besteht zumeist aus Polyethylen (PE), das sowohl stark als auch leicht ist. Da das Material eine breite Palette von ästhetischen Ansätzen ermöglicht, können Sie eine breite Palette von Dekoren erstellen, von modern bis boho. 

Kunststoffgartenmöbel sind beständig gegen Degradation und Hitze, so dass Sie nichts tun müssen, um es sicher zu halten. Wenn Sie beispielsweise stapelbare Kunststoffstühle wählen, können Sie diese bei Nichtgebrauch oder an windigen Tagen lagern. 

*Pflege: Ein schnelles Abwischen mit Seifenwasser sorgt dafür, dass Ihre Kunststoff-Gartenmöbel lange Zeit wie neu aussehen.

plastic garden furniture